7 Tage ;an meiner Seite #2

Zusammenfassung meiner Höhen und Tiefen, eine Woche an meiner Seite.

Diese Woche, im Vergleich zur vergangenen (https://lollipopkosmetik.wordpress.com/?p=276) Woche, war nicht so ereignisreich. Es war eine Woche nur für meinen Freund und mich. Ich beschäftigte mich noch mehr mit meiner neuen Küchenmaschine, probierte tolle und weniger tolle Rezepte aus, und mein Freund ging ganz in seinem neuem fitness- ,,Bussiness″ auf (https://www.facebook.com/thomas.neitemeier).

22008160_1566756636709422_7555179003647370557_nQuelle:https://www.juiceplus.com/de/de/complete-by-juiceplus/produkte-und-zutaten

So vergingen die ersten zwei Tage dieser Woche, bis wir auf unseren Schrittzähler guckten und merkten, dass Bewegung vielleicht so langsam doch keine schlechte Idee sei. Also schmiedeten wir den Plan am nächsten Tag Richtung Bielefeld aufzubrechen und uns einen schönen Tag zu zweit zu machen. Am selben Abend, an dem der Plan geschmiedet wurde, kamen meine Mama und meine Schwester zum Nägel machen vorbei. Na ja eigentlich war es nur meine Schwester, welche die Nägel mit Shellack lackiert haben wollte. Meine Mama machte es sich bequem mit meinen neuen Kochbüchern und fotografierte sich ein Rezept nach dem anderen her raus. Würde euch ein Artikel über Shellack und meine Methode dabei Interessieren? Hinterlast hierzu doch einfach mal ein Kommentar.

img_6033.jpg

Am nächsten Tag dann machten wir uns auf nach Bielefeld. Bielefeld ist die nächst große Stadt von uns aus und perfekt für einen tollen Tagesausflug. Eigentlich wollten wir nur ein wenig durch die Stadt bummeln, hier und da mal gucken was es so neues gibt,eins zwei Starbucks trinken und ein bisschen was essen.

Doch als wir damit durch waren, war es noch so früh am Tag das wir überlegten, was wir jetzt denn noch machen könnten. Nach Hause fahren wollten wir auf garkeinenfall also entschieden wir uns zur Sparrenburg zu fahren. Die Sparrenburg liegt soweit oben, dass man einen wunderschönen Blick über ganz Bielefeld hat. Wirklich sehenswert:)

Da uns das dann aber immer noch nicht genug war, fuhren wir noch zum Tierpark ″Olderdissen″. Da dieser Tierpark kostenlos ist, ist er ein perfektes Ausflugsziel für Familien. Das Highlight des Tierparks sind die Bären und die Raubkatzen. Wir hatten so ein Glück, das es nicht wirklich voll war an diesem Tag, das wir die Tiere sogar ganz nah betrachten konnten. Unser Highlight waren die Raubkatzen. Wieso der Tierpark so toll für Familien ist, ausgenommen davon, das er kostenlos ist, ist das es viele Möglichkeiten für einen kleinen Stop zwischendurch gibt sowie tolle Spielplätze für die kleinen.


Der Rest der Woche dann war wieder relativ unspektakulär ich ging arbeiten, genoss abends die Zeit mit meinem Freund und kochte für uns. Was ich aber diese Woche definitiv sagen kann, das ich meinen Wunsch von letzter Woche, mich gesünder zu ernähren, morgens wie Abends, umgesetzt habe.

Die nächste Woche wird wieder spektakulärer, ich starte in meinen neuen Job, mit neuen Arbeitszeiten, neuen Leuten und neuen Anwendung. Außerdem fahren wir für drei Tage nach Hamburg und ich werde das aller erste Mal in einem Hostel übernachten. Meine Erfahrungen und Eindrücke, hier nächste Woche auf dem Blog: )

In Liebe, eure Jasmin

Motto der Woche: Entspannen und Träumen

Wünsche für die nächste Woche: mehr Bewegung

Überraschung der Woche:

 IMG_6035 super verschmust diese Woche ❤

Produkte der Woche:

IMG_E6126

WAS erwartet euch in der nächsten Woche: Hamburg,mein erster Arbeitstag & Wochenrückblick

Advertisements

9 Gedanken zu „7 Tage ;an meiner Seite #2“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s