Dermalogica eine ganz andere Kosmetikmarke

Teil 1 Dermalogica und meine Heroes

Da ich drei Tage an einer wunderbaren Schulung von Dermalogica teilnehmen durfte, dank meines Arbeitgebers „Stadtschönheit″ (http://www.xn--stadt-schnheit-3pb.de/), dachte ich mir, dies sei die perfekte Möglichkeit, um euch noch ein Stück weiter, mit in die Welt einer Kosmetikerin zu nehmen.

Dermalogica als Pflegemarke ist gar nicht so weit verbreitet, da es eine medizinische Pflege ist, welche nur bei der Kosmetik zu erhalten ist. Das Besondere bei dieser Marke ist, dass sie viel Wert auf die individuelle Haut jedes Kunden legen. Sie sagen ″Jede Haut erzählt Ihre eigene Story″, also muss auch jede Haut besonders behandelt werden. Die Produkte lassen sich daher zusammensetzen wie ein Baukasten, was bedeutet das man die Produktserien in sich total wirr und individuell zusammenstellen kann. Auch, was selten ist, dass, wenn du als Gast schon eine Pflege hast, kannst du einzelne Produkte von Dermalogica dazu mischen, musst also nicht eine komplette neue Serie von Reiniger über Peeling bis Pflege kaufen.

.IMG_5795

Das Firmenmotto selbst spricht dafür, wofür sie auch leben – nämlich für Weiterbildung, Menschlichkeit und Berührung. All das hat sich auch bei den drei Tagen Schulung, wo ich die Produkte und deren Anwendung erleben durfte, bestätigt.

IMG_5794.JPG

Alle drei Tage, die ich erleben durfte, stellen den Basiskurs, dass man mit diesen Produkten arbeiten darf. Da der Kurs in Düsseldorf stattfindet, gab es am Anreisetag einen herzlichen Empfang. An diesem Tag lernte ich die Produkte auf meiner Haut selbst kennen. Sie hatten eine Art PlayStation aufgebaut, auf der alle Bestseller von Dermalogica aufgebaut waren.

Hier durften wir hingehen und alles ausprobieren. Das Besondere Bei Dermalogica, was sie von anderen Unternehmen unterscheidet, ist, dass diese Marke keine reine Naturkosmetik ist. Sie haben auch hochtechnologische Wirkstoffe, welche helfen, die Haut nach der ersten Anwendung besser aussehen zu lassen.

Was ich besonders interessant fand, dass man bei Dermalogica zweimal die Haut reinigt. Sie haben einen ″ PreReiniger“, welche den ersten Staub und das Make-up vom Tag wegwischen sollen und erst dann kommt die für die Haut angepasste Reinigung. Ich persönlich liebe das Gefühl der ″PreReinigung″ auf der Haut. Sie kommt in einer festen Form doch beim Auftragen verwandelt es sie sich in ein tolles Öl: eindeutig süchtig machend!

IMG_5805

Auch beim Toner und bei den Peelings ist Dermalogica so ganz anders als das, was man schon kennt. Der Toner kommt in einer Sprühflasche. Dieser typische Toner auf Wattepad und die anschließende Gesichtsreinigung fallen total weg. Hier dient der Toner eher zur Erfrischung nach der Reinigung oder über das Make-up. Mir fiel dieses Umdenken hierbei total schwer, da mir so irgendwie ein Schritt fehlt, jedoch fand ich diese neue Form auch nicht unangenehm. Bei den Peelings gibt es natürlich auch die normal mechanischen Peelings, die man so kennt. Neu und interessant für mich waren Peelings zum Anrühren. Ein super Effekt auf der Haut, das kann ich nur bestätigen. Doch beim Thema anrühren bin ich skeptisch, da viele nicht viel Zeit in ihre Pflege zuhause investieren wollen.

Fazit: Viele neueartige Formen von Produkten, die auch mit intensiven natürlich verträglichen Wirkstoffen wirken. Besonders toll für Allergiker und jeden, der auf ein sofort sichtbares Ergebnis auf der Haut steht.

Gewöhnungsbedürftig: ..sind die eher medizinischen Gerüche, welche jedoch auf der Haut verfliegen, schrecken aber trotzdem erst ab.

Für jeden der eine neue Pflege sucht und das Gefühl hat, nie das Richtige für alle Probleme zu finden, sollte Dermalogica ausprobieren.  

IMG_5826   IMG_5810

Toll: kein Produkt wird ohne das Face Mapping verkauft.

Was das genau ist , erfahrt Ihr in Teil 2 – seid gespannt.

IMG_5877

 

 

 

Quelle: Dermalogica Trainingscenter

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s